2e553a39f1424fd49c86e59e1fd0d6b5
Tag

Hochdruckwaschautomat

Hochdruckwaschautomat

By | PRODUKTIONSAUTOMATEN

Der neue Hochdruckwaschautomat von  KHU Sondermaschinen wurde speziell zur Teilereinigung nach dem Herstellungsprozess, vor allem bei spanabhebenden Bearbeitungen, entwickelt.

Die Anlage arbeitet grundlegend mit heißem Standardreinigungsmittel, mit dem auch herkömmliche Reinigungsmaschinen arbeiten. Speziell entwickelte Hochdruckeinheiten erzeugen einen Druck von bis zu 200 bar, mit dem das Reinigungsmittel über zustellbare Düsenstöcke gezielt auf die zu reinigenden Flächen, Bohrungen, Nuten, usw. gestrahlt wird. Die Anlage verfügt je nach Bedarf über mehrere Düsenstöcke, die in unterschiedliche Achsen ausgerichtet sind.

Zusätzlich kann auch eine Bauteilepositionierung über eine Drehachse erfolgen, um auch schräge Bohrungen und Taschen zu erreichen. Im Anschluss an den Reinigungsprozess wird anstatt des Reinigungsmittels Druckluft über die Düsenstöcke auf das Bauteil geblasen, um Reinigungsmittelrückstände am Bauteil zu entfernen. Dieser Vorgang erfolgt gleich wie bei der Reinigung.

Das Reinigungsmittel wird beim Rückfluss in den Behälter mit einem speziellen Filtersystem, dass aus mehreren Stufen zusammengesetzt ist, von Spänen und Feststoffrückständen gereinigt. Die Anlage kann sowohl manuell, als auch mittels Roboter beladen werden. Dadurch kann die Anlage einfach in den automatisierten Produktionsprozess eingebunden werden.

Bearbeitungsautomaten

By | BEARBEITUNGSAUTOMATEN

KHU Sondermaschinen stellt seit Jahrzehnten vielfältige Bearbeitungsautomaten für die Industrie her. Hier ein kleiner Auszug aus den praxiserprobten Maschinen:

  • Bohrautomat für Spezialschrauben der Automobilindustrie. Dieser Automat stellt Öldurchlassschrauben her.
  • Fräs – Bohrautomaten mit Rundtaktläufer, mehreren Bohreinheiten, sowie individuell an Ihre Anforderungen angepassten Fräseinheiten.
  • Gewindeschneideautomaten ermöglichen die Herstellung mehrerer Gewinde zur gleichen Zeit. Die Werkstücke können von Hand oder durch Roboter eingelegt werden.
  • Roboter-Polierzelle für Extrusionswerkzeuge und ähnliche Bauteile. Dafür wurde ein neuartiges Polierverfahren entwickelt. Programmierung über CAD-CAM System.
  • Hochdruckwaschautomaten die speziell für die Reinigung von Teilen nach deren Herstellung entwickelt wurden. Diese Automaten können Sie mit heißen oder kalten Flüssigkeiten, sowie mit Säuren und Laugen  bedienen.
  • Spänepressanlagen können verschiedenste Materialien, die über die Absauganlagen bereitgestellt werden, verpressen und zu Briketts verarbeiten. Unterschiedliche Schüttdichten können dabei automatisch ausgeglichen werden. Die Anlagen können mit Holzspänen, Alu- Stahlspänen etc. beschickt werden.
  • Späneförderer für unterschiedliche Verwendungszwecke wie z.B.:
    • Kratzerbandförderer, die Späne über Ketten mit Querbolzen vom Boden des Gehäuses herauskratzen.
    • Schneckenförderer die Späne über eine, oder mehrere Förderschnecken befördern können.
    • Scharnierbandförderer transportiert die Späne über die senkrecht zum Scharnierband angebrachten Rippen (Quermitnehmer).
    • Magnetbandförderer mit Elektro- oder Permanentmagneten unterhalb des Bleches oder Gurtes. Dadurch können die Späne auch bei Steigungen am Boden fixiert werden.
  • Absauganlagen für die Industrie wie auch für Klein- und Mittelbetriebe werden explizit an Ihre bestehenden Anlagen angepasst. Wir bieten Ihnen leistungsstarke und wirtschaftliche Speziallösungen.
  • Schweißautomat für die Ofenrohrindustrie. Diverse Ofenrohre, ob gerade, Knie oder gebogen können mit dem Schweißautomaten verschweißt werden.