2e553a39f1424fd49c86e59e1fd0d6b5
Category

LWL

Kabelmaschinen

By | ANLAGENTECHNIK, KONFEKTION, PORTFOLIO

Kabelmaschinen und Kabelanlagen

KHU Sondermaschinen entwickelt, konstruiert und baut Sondermaschinen und Produktionsanlagen für die Kabelindustrie. Unsere Kunden schätzen die Qualität und Leistungsvielfalt unserer Kabelproduktionslinien und Kabelkonfektionsanlagen. Neben kompletten Anlagen zur Kabelherstellung bieten wir auch Komponenten, wie Auf- und Abwickler, Bandabzüge, Scheibenabzüge, SZ-Verseilmaschinen, Bandwickler und ähnliches an. Sollten Sie nicht finden, was sie suchen, dann kontaktieren Sie uns – denn wir freuen uns Maschinen zu bauen, die es noch nicht gibt.
Wir setzen auf innovative Entwicklungen, damit wir unseren Kunden auch in Zukunft mit revolutionären Produkten den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bieten können.

Biegewechseltest

By | Allgemein
Q-TFA 40

nach IEC-794-1-E8 DYNAMISCH

Technische Daten

Produktdurchmesser 5 – 40 mm
Biegedurchmesser (S-Form):      ca. 10x Kabeldurchmesser       50/100/150/250/350mm enthalten

Zyklus:                   0 – 30 Hübe
Zugbelastungsgewichte je Seite: 1 – 20 kg (10 x 1 kg und 5 x 2 kg)

Biegewechseltest

Torsionstestgerät

By | Allgemein
Q-TT 2000

nach IEC-794-1-E7

Technische Daten

Zyklen: 0 -40
Gewichtsbelastung der Prüfmuster:    1 – 10 kg
Klemmbackenöffnung:                      5 – 40 mm
Kabeltestlänge:                        100 – 2.000 mm
zentraler Durchgang: max. 30mm

Klemmbacken für Kabeldurchmesser 5mm und 35mm enthalten
Klemmbacken für Kabeldurchmesser (Abmessung nach Wahl)

Torsionstestgerät

Hammerschlagtest

By | KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, Testgeräte, Testgeräte, Testgeräte, Testgeräte, Testgeräte, Testgeräte
Q-TI 40

nach IEC – 794-E4

Das Kabelmuster wird zwischen zwei Klemmbacken gelegt. Ein auf einer Führung befindliches Gewicht wird automatisch eingeklinkt und ausgelöst und fällt im freien Fall auf das zu prüfende Kabelmuster.

Ein automatisches AUS bei Erreichen des eingestellten Zählerstands ist möglich.

Dieser Test kann manuell als auch automatisch ausgeführt werden.

Das erforderliche Befestigungsmaterial zur Befestigung von zwei verschiedenen Kabeldimensionen ist im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten
Kabeltestdurchmesser 3 – 40 mm
Zyklen einstellbar: 0 – 30
Fallhöhe einstellbar 500 – 1000 mm
Radius Hammer 300 mm
Gewichte 1 – 10 kg (10 x 1 kg)
Hammerschlagtest

Kupferbandwickler

By | Allgemein

Kupferbandwickler BW560

Kupferbandwickler

Die von KHU Sondermaschinen entwickelten Bandwickler zeichnen sich durch ihre flexible Umrüstbarkeit aus. Sie können ein- oder mehrere Wickelbänder, die auf Bandrollen bevoratet sind, durch Rotation des Bandwickelkopfes um das, durch das Drehzentrum des Bandwickelkopfes axial hindurchgeführte Kabel, herumwickeln.

Abhängig von den technischen Anforderungen bzw. der Bandrollenaufnahme im rotierenden Bandwickelkopf, führen wir unsere Bandwickler als Radial-, Tangential-, Schräg- und Zentralbandwickler aus. Unsere Bandführungssysteme bestehen in der Regel aus Führungsrollen und/oder Führungsstangen. Führungsstangen verwenden wir häufig an jenen Stellen, wo systembedingte Winkelbewegungen der Wickelbänder auftreten, oder wo durch die Gleitreibungseinflüsse eine Beruhigung des Bandlaufes erzielt werden soll. So bilden parallel zum durchlaufenden Kabel angeordnete Führungsstangen die letzten Bandführungselemente zwischen Wickelkopf und Kabel.

Bei unseren Anlagen wird besonderes Augenmerk auf die exakte und einstellbare Überdeckung der Wicklungen geachtet. Bei mehreren Wickelbändern die gleichzeitig aufgebracht werden müssen und einen genauen Überdeckungsgrad benötigen, überzeugen unsere Anlagen dank der Einstellungsmöglichkeiten.

Verseilmaschine SZ-60-FO

By | Allgemein
Die SZ-60-FO ist optimal geeignet für die SZ-Verseilung von LWL-Hohladern mit einem Durchmesser von bis zu 4mm. Es können bis zu 1+18 Elemente in einer Liniengeschwindigkeit von bis zu 200m/min verarbeitet werden. Die hohe Anzahl an Schlägen mit kurzen Drallwechselstellen steigert Ihre Produktivität bei schonender Verseilung durch sehr geringe Reibung. Die SZ-Verseilmaschine ist sehr kompakt und lässt sich in Ihre bestehende Anlage integrieren.
Besonderheiten
* Kompakter, solider Aufbau
* Lineares Verdrehen der Seilscheiben
* Für hohe Produktionsgeschwindigkeiten
* Große Anzahl an Schlägen
* Kurze Drallwechselstellen
* Schonende Verseilung
* Niedrige Reibung
* Direkter Antrieb aller Elemente
* Einfache Integration
* Inklusive Sicherheitseinrichtung
* Hohe Qualität
Technische Daten

Anzahl der Verseilelemente, max … 1+18
Verseilelemente Durchmesser ……. max. 4,0 mm
Typischie Anwendung …………… LWL-Kabel
Speicherlänge ………………… 4000 mm
Max. Schläge pro Richtung ……… max. 15
Max. Drehzahl des Rotors ………. 3000 Umin
Max. Produktionsgeschwindigkeit … 200 m/min
Baulänge …………………….. 4500 mm

Optionen

+ Steuereinheit mit Bildschirm
+ Längsverschiebung
+ Querverschiebung
+ Austausch-Rotor, -Verseilscheiben
+ Zugmesseinrichtung
+ Papier Längsfaltung für UL-Kabel

Querdruckfestigkeit Testgerät

By | Allgemein
Q-TCT 600

nach IEC – 794-1-E3

Dieses Testgerät von KHU Sondermaschinen wurde für den Querdruckfestigkeitstest von Kabeln entwickelt.

Das Kabelmuster wird zum Querdruckfestigkeitstest in die Testvorrichtung eingespannt und an der vorgesehenen Stelle zwischen einer Flachen Stahlgrundplatte und der 100 mm langen beweglichen Stahlplatte gequetscht und einem Querdruck ausgesetzt.

Die gewünschte Druckkraft ist vorzugeben.

Ein Regler ist erforderlich damit der Soll / Istwert verglichen werden kann und im Bedarfsfall automatisch nachgeregelt wird.

Ein automatischer AUS, nach Ablauf der eingestellten Zeit ist möglich.

Dieser Test kann Manuell als auch automatisch durchführt werden.

Messeinheit zum Kalibrieren der Druckeinstellung inklusive Anzeigegerät.

Technische Daten

Zykluszeit einstellbar:       0 – 300 sec.
Stahlgrundplatten:        100 x 100 mm
Druckkraftvorgabe:         20 – 6000 N
Kabelmusterlänge:                  500 mm
Kabeltestdurchmesser:        3 – 40 mm

Querdruck Kabeltest

Zugfestigkeitstestgerät

By | Allgemein
Q-TTS 50

Das Kabelmuster wird zur Dehnung- und Zugfestigkeitsprüfung in einer horizontalen, tänzerähnlichen, mit zwei Umlenkrollenpaketen ausgerüsteten Prüfeinrichtung aufgelegt und einer Zugbelastung ausgesetzt.

Technische Daten

Zugkraftvorgabe pneumatisch: 100 – 5.000 N   Testlänge ca. 600 m
Zugkraftvorgabe hydraulisch: 4.000 – 30.000 N   Testlänge ca. 600 m
Zugkraftvorgabe hydraulisch: 4.000 – 50.000 N   Testlänge ca. 360 m
Kabeltestdurchmesser: 5 – 40 mm

Zugfestigkeitstest

Biegetest

By | Allgemein
Q-TRB 40

nach IEC-794-1-E6

Das zu prüfende Kabelmuster wird rückwärts und vorwärts um 180° um die Längsachse gebogen, so dass die beiden äußersten Positionen einen Winkel von 90° auf beiden Seiten der Vertikalen bilden, während das Muster einer Zugbelastung unterworfen wird.

Ein automatisches AUS, wenn der eingestellte Zählerstand erreicht ist, ist möglich.

Dieser Test kann manuell- wie auch automatisch durchführt werden.

Das erforderliche Befestigungsmaterial zur Befestigung von zwei unterschiedlichen Kabeldimensionen ist im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten

Kabeltestdurchmesser:     3 – 40 mm
Biegeradius:        ca.10x Kabeldurchmesser          50 / 350 mm enthalten
Zyklen:              0 – 30 Hübe
Zugbelastungsgewichte:   1 – 10 kg (10 x 1 kg)

zusätzlicher Biegeradius 75/100/125/150/175/200/ 225/250/275/300/325

Klemmbacken für Kabeldurchmesser 5mm und 35mm enthalten
Klemmbacken für Kabeldurchmesser (Abmessung nach Wahl)

Testgerät wiederholte Biegung

Scheibenabzug

By | Allgemein

Neben Einscheiben- und Doppelscheibenbzügen fertigen wir auch Mehrscheibenabzüge laut Kundenspezifikation, optional auch mit integrierter Zugkraftmessung.

Größe, Leistung und Abzugsgeschwindigkeit optimieren wir für Ihr individuelles Anwendungsgebiet.

Scheibenabzug von KHU Sondermaschinen