2e553a39f1424fd49c86e59e1fd0d6b5
Tag

Kabelkonfektion

Kabelkonfektion

By | Allgemein

Wir bieten Maschinen und Anlagen für die automatisierte Kabelkonfektionierung an. Dabei erstreckt sich das Spektrum von kleinen Handarbeitsplätzen bis hin zu vollautomatisierten Konfektionieranlagen. Unsere Linien und Anlagen sind linear oder als Rundtakttisch aufgebaut und bestens auf Ihr Produkt abgestimmt. Jedoch ist es möglich Stationen so auszulegen, dass auch mehrere Produkte verarbeitet werden können, oder einzelne Stationen nachgerüstet werden können. Gerne beraten wir Sie zu den Möglichkeiten, wie wir Ihre Konfektierung automatisieren können.

Abwickeln

Wir bieten Auf- und Abwickler in diversen Ausführungen für jede Anforderung.

Tänzern

Für optimale Abwickelergebnisse und die stabile Weiterverarbeitung des Kabels setzen wir anwendungsspezifisch ausgelegte Tänzersysteme ein.

Ablängen

Wir haben Ablängverfahren entwickelt zur automatisierten Verarbeitung von z.B.: Energiekabel, Datenkabel, Einzelleiter, Koaxialkabel…

Abisolieren

Für das Abisolieren und Abziehen vom Mantel haben wir spezielle Verfahren entwickelt um beste Wiederholgenauigkeit und damit Prozesssicherheit zu erzielen.

Außenleiter absetzen

Prozesssicheres positionieren mit Wellbergerkennung, einschneiden und abziehen von Außenleitern bei Koaxialkabel.

Dielektrikum Einschneiden und Abziehen

Prozesssicheres Einschneiden und Abziehen vom Dielektrikum.

Inspektion & QM

Wir prüfen und messen die Absätze und Bearbeitungen vor der Steckermontage, damit gewährleistet ist, dass sämtliche Toleranzen eingehalten werden und das konfektionierte Kabel beste elektrische Werte aufweist.

Steckermontage

Automatisiertes Zuführen, Aufsetzen und Verbinden von Steckern. In der Verbindungstechnik haben wir viel Erfahrung mit den unterschiedlichsten Prozessen wie löten, schweißen, crimpen und verpressen.

Inline Moulden

Speziell entwickeltes Mouldverfahren zum Umspritzen von Kabelsteckern im automatisierten Konfektionierprozess.

Ablängen und Abisolieren

Für das Vorfertigen von Kabelsätzen bieten wir kompakte Anlagen, die von der Trommel abspulen, das Kabel ablängen, vorabisolieren und bedienerfreundlich ablegen.

Löten

Dank unserer innovativen Lötdrahtdosierung bieten wir Lötstationen mit Induktions- und Widerstandslötverfahren an, die doppelt überwacht sind. Damit stellen wir sicher, dass Ihre Kontaktverbindungen 100% den Spezifikationen entsprechen und Ihre konfektionierten Kabel beste Ergebnisse erzielen.

Crimpen

Automatisierte Stationen für Crimpverbindungen.

Kabelmaschinen

By | ANLAGENTECHNIK, ANLAGENTECHNIK, PORTFOLIO, PORTFOLIO, PORTFOLIO

Kabelmaschinen und Kabelanlagen

KHU Sondermaschinen entwickelt, konstruiert und baut Sondermaschinen und Produktionsanlagen für die Kabelindustrie. Unsere Kunden schätzen die Qualität und Leistungsvielfalt unserer Kabelproduktionslinien und Kabelkonfektionsanlagen. Neben kompletten Anlagen zur Kabelherstellung bieten wir auch Komponenten, wie Auf- und Abwickler, Bandabzüge, Scheibenabzüge, SZ-Verseilmaschinen, Bandwickler und ähnliches an. Sollten Sie nicht finden, was sie suchen, dann kontaktieren Sie uns – denn wir freuen uns Maschinen zu bauen, die es noch nicht gibt.
Wir setzen auf innovative Entwicklungen, damit wir unseren Kunden auch in Zukunft mit revolutionären Produkten den entscheidenden Wettbewerbsvorteil bieten können.

Projekte

By | KHU

Führende Unternehmen aus unterschiedlichsten Branchen schätzen die Produkte und Leistungen von KHU Sondermaschinen. Für unsere Kunden haben wir Sondermaschinen und Anlagen für verschiedenste Anwendungen geplant, konstruiert, gefertigt, montiert und in Betrieb genommen.

Die Diversität an Projekten bereichert unsere jahrzehntelange Erfahrung und macht uns zu einem kompetenten und innovativen Partner.

Nachfolgend ein Auszug aus unserer Produktpalette und kürzlich von uns hergestellten Anlagen.

Papierdruckmaschinen
Papierbahnwendeeinrichtung
Post- Presse Verpackungsanlage
Längsperforiergerät
Pastenextrusion
Doppelpastenextruder

Kabelkonfektionierwerk

By | Allgemein

Die Kabelkonfektionierung ist verhältnissmäßig aufwendig und teuer. Damit Kabel kosteneffizient, schnell und prozesssicher konfektioniert werden können, hat KHU Sondermaschinen verschiedene Automatisationslösungen entwickelt. Dabei handelt es sich um Maschinen und Anlagen in unterschiedlichen Dimensionen mit vielfältigem Leistungsspektrum.
Diese Produktionsstätte wurde komplett von KHU Sondermaschinen ausgestattet und aufgebaut. Das Kabelkonfektionerwerk konfektioniert automatisch Kabel und Kabelbäume für die Automobilindustrie.
Es besteht aus mehreren Stationen: abgespulen, schneiden, bedrucken, abmanteln, Stecker zuführen, Stecker fügen und prüfen. All das geschieht vollautomatisiert und gewährleistet durch die potente Anlagensteuerung völlige Prozessüberwachung und dadurch Prozesssicherheit.

Makromelt- Stecker- Spritzmaschine

By | KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KABEL, KONFEKTION, KONFEKTION, KONFEKTION, KONFEKTION, LWL, LWL, LWL, LWL
Diese von KHU Sondermaschinen entwickelte Anlage umspritzt z.B. fertig konfektionierte Stecker oder andere Teile mittels flüssigem Kunststoff, dem sogenannten Makromelt. Auf einem Rundschalttisch sind bis zu 24 Spritzgusswerkzeuge montiert. Die mittels Servomotor angetriebene Kolben-Pumpe spritzt den thermisch verflüssigten Kunststoff präzise (volumetrische Dosierung) in die Werkzeuge die in wassergekühlten Aufnahmen gekühlt werden. Die Werkzeuge sind in kürzester Zeit (von oben einschiebbar) einfach wechselbar. Es können auch innerhalb einer Rundtischumdrehung mehrere verschiedene Werkzeuge eingesetzt werden, da das Fördervolumen der Pumpe für jede Station spezifisch programmiert werden kann (z.B. Kabelsätze mit mehreren Steckertypen). Über der Förderpumpe befindet sich ein beheizter Vorratsbehälter, der über eine Saugeinrichtung mit Hotmelt automatisch befüllt wird.
Produktionsablauf
In das Bedienpanel wird das gewünschte Volumen eingegeben. Die Anlage startet nach Ablauf der Aufheizzeit automatisch mit der Bearbeitung. Die zu umspritzenden Stecker sind mit der offenen Seite nach oben in die Umgießungsform einzeln einzulegen. Die Kabelenden hängen aus der Umgießungsform frei hinunter, können jedoch bei längeren Kabelenden auf dem dafür vorgesehenen Arm gehalten bzw. aufgewickelt werden. Zur Ausrichtung der Stecker- und Buchsenkontakte wird ein passender Gegenstecker montiert. Anschließend taktet der Rundtakttisch das Kabel zum Spritzkopf. Bei dem Spritzkopf wird die Umgießungsform mit dem eingelegten Stecker an die Auslauföffnung des Spritzkopfes pneumatisch angepresst und der Umgießungsvorgang startet automatisch. Nach Erreichen des Volumens fährt die Umgießungsform wieder in die Ausgangslage zurück und der Rundtakttisch taktet eine Station weiter. Der Rundtakttisch ist so aufgebaut, das bis zu 10 bzw. bei einem 24-teiligen Rundtisch bis zu 22 Stationen für das Auskühlen des dosierten Makromelts verfügbar sind. Nach Erreichen der Ausgangslage wird das Kabel aus der Anlage entnommen.
Technische Daten
Abmessungen (LxBxH): ca. 400x300x250cm
Gewicht: ca. 2000kg
Spritzvolumen: -150ccm
Spritzgeschwindigkeit: -3,5 l/min
Taktzeit Rundschalttisch: ca. 0,5-1 sek.
Teilung Rundschalttisch: -24
Volumen beheizter Vorratsbehälter: ca. 4l
Förderleistung Saugeinrichtung: 150kg/h
Heizleistung Spritzgerät: ca. 4kW
Nominalkühlleistung: ca. 14kW
Elektrischer Anschluss: 3~400V/50Hz
Pneumatischer Anschluss: ca. 5bar, 250l/min