2e553a39f1424fd49c86e59e1fd0d6b5

Hochdruckwaschautomat

By Allgemein

Der neue Hochdruckwaschautomat von  KHU Sondermaschinen wurde speziell zur Teilereinigung nach dem Herstellungsprozess, vor allem bei spanabhebenden Bearbeitungen, entwickelt.

Die Anlage arbeitet grundlegend mit heißem Standardreinigungsmittel, mit dem auch herkömmliche Reinigungsmaschinen arbeiten. Speziell entwickelte Hochdruckeinheiten erzeugen einen Druck von bis zu 200 bar, mit dem das Reinigungsmittel über zustellbare Düsenstöcke gezielt auf die zu reinigenden Flächen, Bohrungen, Nuten, usw. gestrahlt wird. Die Anlage verfügt je nach Bedarf über mehrere Düsenstöcke, die in unterschiedliche Achsen ausgerichtet sind.

Zusätzlich kann auch eine Bauteilepositionierung über eine Drehachse erfolgen, um auch schräge Bohrungen und Taschen zu erreichen. Im Anschluss an den Reinigungsprozess wird anstatt des Reinigungsmittels Druckluft über die Düsenstöcke auf das Bauteil geblasen, um Reinigungsmittelrückstände am Bauteil zu entfernen. Dieser Vorgang erfolgt gleich wie bei der Reinigung.

Das Reinigungsmittel wird beim Rückfluss in den Behälter mit einem speziellen Filtersystem, dass aus mehreren Stufen zusammengesetzt ist, von Spänen und Feststoffrückständen gereinigt. Die Anlage kann sowohl manuell, als auch mittels Roboter beladen werden. Dadurch kann die Anlage einfach in den automatisierten Produktionsprozess eingebunden werden.